Highlights 2019: Show-Events & Special Guests
weitere Informationen
Glasbachrennen
Erleben Sie hochkarätigen Bergrennsport und Spannung pur auf Deutschland`s längster und Europa`s modernster Bergrennstrecke im schönen Thüringer Wald


EBM-Lauf 24. Int. ADAC Glasbachrennen am 15./16. Juni 2019

Streckenprofil Glasbachrennen:
Streckenlänge:        5,5 km
Höhenunterschied:    260 m
Max. Steigung:        6%
Breite der Strecke:    6 m

Tourenwagen Streckenrekord:
Timo Bernhard         Porsche 991 GT 3      2:26.426 min    (2016)
Sportwagen Streckenrekord:
Christian Merli         Osella FA 30            1:58.395 min    (2018)


Anfahrtsbeschreibung:
A4 Abfahrt Friedewald und B62 Bad Salzungen – Bad Liebenstein
A71 Abfahrt Meiningen/Nord B19 Richtung Bad Salzungen – Barchfeld – Bad Liebenstein

Anschrift des Veranstalters:
Rennsportgemeinschaft Altensteiner Oberland e.V. im ADAC
Thomas Weih, Herzog- Georg- Str. 23a, 36448 Bad Liebenstein
Tel.: Büro: 036961/ 699624, Fax 036961/ 699448
E- Mail: info@glasbachrennen.de
Homepage: www.glasbachrennen.de

Erleben Sie hochkarätigen Bergrennsport und Spannung pur auf Deutschland`s längster und Europa`s modernster Bergrennstrecke im schönen Thüringer Wald. Mitte Juni lädt die RSG Altensteiner Oberland e.V. zur 24. Auflage des legendären Glasbachrennens ein, dem einzigen, in Deutschland stattfindenden Europameisterschaftslauf. Es gilt in Top-Zeit die 35 Kurven und  260 Höhenmeter zu bewältigen und den Streckenrekord einzufahren. Auch das große Fahrerlager und die Race-Partys im Ortsteil Steinbach tragen zu einem tollen Motorsport-Wochenende ein! 
Freuen Sie sich auch auf folgende Vorstellungen

Automobil
Die ganze Welt des Automobils in all seinen Facetten auf über 30.000 qm.
Tuning
Faszination Tuning - Die Tuningmesse Erfurt.
Motorsport
Motorsport hautnah - mitten drin im Rennzirkus.
Oldtimer
Zukunft braucht Herkunft - Oldtimer und Classic Cars.